Überspringen zu Hauptinhalt
Bitmex

Auf dieser Trading Plattform aus England kannst Du mit Futures auf fallende Bitcoin Kurse wetten, insgesamt stehen dir dafür über 8 verschiedene Kryptowährungen zur Auswahl. Mit Trading Demo, Leverage Trading, Futures und Swaps. Bei der Anmeldung erhältst Du für 6 Monate 10% Rabatt auf alle Gebühren.

BYBIT
Bybit ist eine relativ neue Bitcoin-Trading Plattform,  mit einer einfachen Handhabung und vielen Features. Seit ihrer Entstehung im März 2018 zählt die Krypto-Börse bereits über 100.000 Trader weltweit. Das tägliche Trading-Volumen ist auch beachtlich – bis zu 2 Mrd. USD werden hier alle 24h bewegt. Grund für dieses hohe Handelsvolumen ist die Hebelwirkung, denn auf bybit.com lassen sich Bitcoin, Ethereum und weitere Kryptowährungen mit dem bis zu 100-fachen des Konto-Guthabens traden.
Binance
Binance ist eine der bekanntesten und eine der vier größten Handelsplattformen für Kryptowährungen in Europa. Binance war eine reine Exchange-Website ist, allerdings kann man mittlerweile dort auch digitale Währungen einkaufen und  Einzahlungen in Euro, Dollar oder anderen Fiatwährungen möglich. Mit der besonders benutzerfreundlichen Oberfläche ist die Börse sowohl für Anfänger als auch Profis sehr gut geeignet.
WIREX
Wirex bietet dir eine kontaktlose Visa Card die Zahlungen über das eigene Wirex-Konto erlaubt.Durch die weite Akzeptanz von Visa kann der Kunde Kryptowährungen genauso wie herkömmliche Fiatwährungen ausgeben. Selbst wenn das Geschäft eigentlich keine Krypto-Zahlungen akzeptiert. Wirex ist ein britisches Unternehmen mit Hauptsitz in London und weiteren Niederlassungen in Kiew und Tokio. Gegründet wurde es zunächst im Jahr 2014 unter dem Namen E-Coin und wechselte dann 2016 zum heutigen Namen nach einem Re-Branding.Mit der Lizenzierung durch die FCA haben die Kunden die Gewissheit, dass das Unternehmen die nötigen Sicherheitsstandards erfüllt.
COINBENE

Coinbene ist sicherlich nicht für Einsteiger geeignet, und wir raten davon ab auf diesem Handelsmarktplatz größere Kryptobestände dauerhaft zu lagern, da diese Plattformschon mehrfach Opfer von Hackerangriffen wurde. Coinbene gehört mit einem Durchschnittlichen Handelvoloumen von knapp 30 Mrd. Dollar zu den größten Kryptobörsen Weltweit. Hier gibt es besonders viele verschiedene Altcoins.

Bitcoin Deutschland AG

Die Bitcoin Deutschland AG ist ein Unternehmen der Bitcoin Group SE, welches unter der Internetseite bitcoin.de eine Handelsplattform für Kryptowährungen betreibt. Auf der Plattform können Bitcoin und andere digitale Währungen gegen Euro gehandelt werden. Bitcoin.de gilt als eine der bekanntesten Bitcoin-Börsen im deutschsprachigen Raum,[2] auch wenn das Bitcoin-Handelsvolumen im Vergleich mit Börsen außerhalb Deutschlands marginal ist

LEDGER
Die Ledger Hardware Wallet garantiert dir die höchste Unabhängigkeit, Sicherheit und Flexibilität. Ein Hardware Wallet hat meist die Form eines USB-Sticks. Diesen kannst du an zahlreiche Endgeräte, wie deinen PC oder Laptop, anschließen. Von dort kannst du deine Coins senden oder empfangen. Die Transaktionen werden abgeschottet auf dem Ledger Wallet signiert und die privaten Schlüssel, also deine Passwörter für jeden Coin, verlassen nie den Ledger. Der Ledger ist immer offline und ein gesondertes System.
KuCoin

KuCoin ist eine globale Kryptoexchange für zahlreiche digitale Assets und Kryptowährungen mit Sitz in Hongkong. KuCoin wurde im September 2017 auf den Markt gebracht.Die Plattform gibt es in 13 verschiedenen Sprachen und bietet 32 verschiedene Währungen zum Anzeigen der Vermögenswerte an. Die Betreiber haben außerdem eine eigene kryptische Währung mit dem Namen KuCoin Shares (KCS) ins Leben gerufen.Die Plattform versucht außerdem neuen Nutzern den Einstieg so leicht wie möglich zu machen. Hierfür findet man auf der Startseite ein extra Feld, wo alle wichtigen Schritte erklärt werden.

×

Frag uns einfach!

Du kannst uns ganz einfach eine Whatsapp-Nachricht senden oder alternativ unser Kontaktformular verwenden.

×
An den Anfang scrollen